S.D.S.-Concept

NEU – AUSBILDUNG ZUM SDS-Concept MULTIPLIKATOR - Modul 1 (Basis Modul) + Modul 4 (Knife Defense)

02.05.-03.05.2019
with Pascal Nagel in Berlin, Germany

Join this course


See detailed information...

Start Date: Thursday, May 2, 2019 10:00 AM
End Date: Friday, May 3, 2019 3:00 PM
Registration Deadline: Monday, May 6, 2019 6:00 PM
Price: 220,- EUR
Address: SAMI Ausbildungsakademie Deutschland Nord - Standort Berlin c/o Sportschule Choi Berlin
Donaustr. 83 (Hof 2, Aufgang 3), 12043 Berlin
Mail: info@sami-berlin.de
Phone: +49 30 68080911
Homepage: http://www.sportschule-choi.de

Description

Kursleitung: - Pascal Nagel -

Geeignet für Einsteiger, Fortgschrittene und Instruktoren. Es muss immer zuerst das Modul 1 (Basis Modul) absolviert werden, um einen Multiplikator-Status zu erreichen bzw. um an den anderen Modulen teilnehmen zu können!!!

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit einer fundierten Ausbildung zum SDS-Concept Multiplikator. SDS-Concept ist das optimale Verteidigungssystem mit dem Ziel, jeden in die Lage zu versetzen sich sofort und effektiv zu schützen. Speziell für Trainer in der Selbstverteidigung, Kampfkunst und Kampfsport ist dieser Kurs eine Erweiterung ihrer Kompetenz. Vermittelt wird die Verteidigung mit Gegenständen wie dem Kubotan, Pocket Stick ect. oder alternativen Gegenständen. Da wir uns an gesetzliche Rahmenbedingungen halten und z.B. der Kubotan nicht überall erlaubt ist, wird auf Alltagsgegenstände mit derselben Wirkung zurückgegriffen.

Neben den theoretischen Schwerpunkten beinhaltet der Kurs ein praxisnahes Trainingsprogramm. Nach positivem Kursabschluss ist der Absolvent berechtigt, eigene SDS-Concept Kurse abzuhalten.

Infos über SDS-Concept auch unter: www.sds-concept.at


Zielgruppen
=========

• Instruktoren/-innen aus Kampfsport, Selbstverteidigung und Kampfkunst
• Sicherheitspersonal
• Personen, die den Umgang mit dem SDS erwerben, vertiefen und weiter festigen möchten


Kursinhalte Modul 1 – Grundlagen (2 Tage)
==========================
• Theorie (Rechtslage, Taktik, Gegenstände, Einsatzgebiet)
• Deeskalation
• Gefahrenerkennung
• Verhältnismäßigkeit für den Einsatz
• Trageweise
• Griffe
• Trefferzonen
• Druckpunkte
• Schlagtechniken
• Grifftechniken
• Praktisches Arbeiten und Anwendungstraining bei Angriffen
• Befreiungstechniken
• Erlernen von diversen Übungsmethoden (Reaktion, Stress, Drills ect.)
• Aufbau von Kursen und selbständiges Unterrichten
• Trainingsdidaktik

Kursinhalte Modul 4 – Knife Defense (2Tage)
==========================
Vertiefung der SDS Grundlagen aus dem Basis Modul mit Schwerpunkt Verteidigung von Agriffen und Bedrohungen mit dem Messer.
Die Lehrgangssprache ist Deutsch (es bestehen Übersetzungsmöglichkeiten ins Englische).

- Ausrüstung:
Trainingshose, T-Shirt, Tiefschutz, optional Zahnschutz, Hallen- / Mattenschuhe.

- Kurszeiten (Einchecken ist jeweils ab 9.30 Uhr möglich):
Samstag von 10.00 - 16.00 Uhr (inkl. 30 min Mittagspause),
Sonntag von 10.00 - 15.00 Uhr (ohne Mittagspause).

- Kursgebühr: 220,00 Euro / Ausbildungswochenende.
Die Kursgebühr ist in bar gegen Quittungsbeleg vor Lehrgangsbeginn zu entrichten. Auf Wunsch kann die Kursgebühr auch per Überweisung vor dem Lehrgang erfolgen (kontaktieren Sie uns dazu, damit wir Ihnen unsere Bankverbindung mitteilen können).

- Verpflegung:
Selbstverpflegung

Wir freuen uns auf eure Anfragen und Anmeldungen!

Hinweise zur verbindlichen Anmeldung:

Bei einer Absage bzw. Nichterscheinen werden Ihnen anteilig an den Kurskosten folgende Gebühren verrechnet: 29 – 10 Tage vor Kursbeginn 50%; danach 100% der Kurskosten.

Zulassung zum Kurs nur unter den folgenden Bedingungen :
1. Vollendetes 18. Lebensjahr
2. Keine Vorstrafen wegen Gewalt- oder Kapital-verbrechen. (ein polizeiliches Führungszeugnis, bzw. ein Strafregisterauszug kann vom Organisator jederzeit verlangt werden).
3. Nicht korrekte Angaben bezüglich Alter, oder verheimlichen von relevanten Vorstrafen haben den Ausschluss vom Kurs ohne Rückerstattung der Kursgebühren zur Folge.
4. Der Organisator behält sich das Recht vor, eine Anmeldung ohne Angabe von Gründen jederzeit abzulehnen.
5. Optimal für die Ausbildung ist eine berufliche Vorbildung oder/und Erfahrung in einer Kampfkunst- oder Kampfsportart.

Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer (Private Unfallversicherung / Privathaftpflichtversicherung).

Anreise/Parkplatz:
Wir empfehlen die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen. Die Sportschule Choi Berlin verfügt über keine offiziellen Parkplätze, es bestehen jedoch Parkmöglichkeiten in den benachbarten Strassen.

Join this course

Join this Course


Submit